NKD Services GmbH
NKD steuert Logistikzentrum mit SuPCIS-L8
Branch: Einzelhandel: Textil, Bekleidung, Schuhe
Further Industry Sectors:
Warehouse Location: [visible after registration]
GoLive: März 2013
WMS: SuPCIS-L8 L08

Company 1962 eröffnete der Firmengründer Burkard Hellbach das erste Geschäft unter dem Namen NK Discount in Essen-Rüttenscheid. Seitdem setze die NKD-Firmengruppe auf Expansion und zählt heute nahezu 2.000 Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien und Polen, beschäftigt über 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gehört somit zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel.
Das Angebot umfasst Alltags- und Sportbekleidung, Heimtextilien, Dekorations- und Elektroartikel
sowie Spiel- und Haushaltswaren. Der Hauptsitz des Unternehmens inklusive Logistikzentrum befindet sich in Bindlach bei Bayreuth. Seit 2007 betreibt NKD auch einen Online-Shop unter www.nkd.com.
... [more]


Project Description Aufgrund der fortschreitenden Expansion entschied sich NKD die dezentral strukturierte Logistik in einem Zentrallager am Firmensitz zu bündeln. 2013 wurde mit dem Bau eines neuen Logistikzentrums in Bindlach begonnen. NKD investierte dabei rund 24 Millionen in den Standort.
Mit dem neuen Logistikzentrum wurde die bestehende Logistikfläche von 23.000 auf 53.000 Quadratmeter erweitert. Das neue Logistikzentrum beinhaltet unter anderem ein vollautomatisches Hochregallager mit 17.000 Pallettenlagerplätzen
und fünf Regalbediengeräten mit einer Transportleistung von 2 x 180 Paletten pro Stunde.

Wichtigste Maßnahmen:
• Konsolidierung der dezentralen Lager in ein Zentrallager
• Installation einer neuen Intralogistiksoftware mit Anbindung an das ERP System
• Integration bestehender Geschäftsprozesse und Einbindung des bestehenden Lagers in die Materialströme durch eine ein- und zweistufige Auftragsbearbeitung

Wichtigste Realisierungsergebnisse:
• Umstellung ohne negative Auswirkungen auf die Endkundenauslieferung
• gesteigerte Leistung, Effizienz und Transparenz
... [more]


Project Details

Involved cooperation partners:
Fördertechnik/Hochregallager: Kardex Mlog Planung: Pierau Planung

Type of WMS project:
[visible after registration]

Further systems installed by the WMS vendor:
[visible after registration]

Level of automatization of the reference project:
[visible after registration]

Project volume of this project for the WMS vendor (only software and services):
[visible after registration]

Total investment for this project for the customer (equipment, services, and real estate):
[visible after registration]

Industry specifics supported by the WMS:
[visible after registration]

Applied user interface languages:
[visible after registration]

Year of operation of the WMS (GoLive):
2013

Month of operation of the WMS (GoLive):
März

Duration of the project:
[visible after registration]

Type of customer support:
[visible after registration]
>> In order to view all aspects please register for free or log in

<< Back to overview
To make this site work properly, we place small data files called cookies on your device. Find out more about it: Data privacy