AJE Consulting GmbH & Co. KG

AJE Consulting GmbH & Co. KG

http://www.aje.de/

Informationen zum Unternehmen

Beschreibung des Unternehmens

1993 wurde das Systemhaus AJE Consulting durch Geschäftsführer Arnold Johann gegründet und agiert mittlerweile international von 2 Standorten aus: Roes in Rheinland Pfalz (Hauptsitz) und Eisenach in Thüringen (Niederlassung).
Der Schwerpunkt des mittelständischen Systemhauses für Informationstechnologie liegt im Bereich Lagerlogistik.

Mittels branchenunabhängigem Warehouse-Management-System (WMS) deckt die AJE Consulting die kompletten Prozesse der Lagerverwaltung ab. Zusätzlich zur Software vervollständigen eine kompetente Beratung sowie der Vertrieb von Hardwarekomponenten den Service. Das Unternehmen übernimmt die Gesamtverantwortung für das jeweilige Projekt: Lasten-/ Pflichtenheft, Prozessdefinition, Change Management sowie IT-Implementierung. Die modular aufgebauten Lösungen sind nach Kundenwunsch mehrsprachig und mehrwährungsfähig.

Geschichte

Informationen zum Produkt

WMSLOSSY - Logistik Organisation Steuerung Systeme 6

Beschreibung

LOSSY (Logistik Organisation Steuerung SYsteme) organisiert Logistik.

Das modular aufgebaute Warehouse-Management-System findet branchenübergreifend Einsatz und leistet in kleinen, mittleren und großen Unternehmen einen wertvollen Beitrag zur Prozessoptimierung. Die Software erkennt selbständig Rationalisierungpotenziale, schafft Transparenz über aktuelle Bestände, minimiert Fehlerquoten, kommuniziert mit allen relevanten Lagersteuerungssystemen und steigert die Effizienz durch den Einsatz von EDI, Barcode/RFID und Datenfunk. Mehrsprachen-, Mehrwährungs- und Mehrfirmenfähigkeit sind weitere Funktionsbereiche des Systems, die auch einen internationalen Einsatz garantieren.

Detailbeschreibung - Durchgängigkeit vom Wareneingang bis zum Warenausgang:

Als professionelle Unterstützung des Supply-Chain-Managements beginnt mittels EDI die Bestandsverwaltung beim Lieferanten. Für den gesicherten Wareneingang sorgen ein Soll/Ist-Vergleich und ein QK-System. Während der gesamten logistischen Prozesskette gewähren Barcode und Datenfunk Fehlerfreiheit aller Warenbewegungen. Die Organisation der Lagerplätze, kombiniert mit Wegeoptimierung und Pick-Strategien, garantieren ein Höchstmaß an Durchsatz. Standard-Interfaces erlauben den reibungslosen Datenaustausch mit Kunden oder Lieferanten und integrieren LOSSY in die bestehende IT-Architektur. Integrierte KEP-Dienste gestatten Track+Trace vom Auftragseingang bis zur Auslieferung.

Zielgruppe

LOSSY ist ein branchen- und plattformunabhängiges WMS.

Erfolgserprobt in folgenden Branchen:

  • Speditionen
  • Logistikdienstleistern
  • Automobilzulieferern
  • Verpackungsindustrie
  • Lebensmittel-/Getränkeindustrie
  • Baumärkte (Handel)
  • Produktion
  • uvm.

Besonderheiten

Das modular aufgebaute WMS LOSSY ist in verschiedenen Versionen verfügbar:

  • i5 basiert sowie als plattformunabhängige Lösung
  • ASP-Lösung

Es stehen verschiedene Benutzeroberflächen zur Verfügung - frei wählbar.

Sprachen

Deutsch Nederlands English Français Italiano

News

Validierte WMS Referenzprojekte1 Validierte WMS Referenzprojekte

Weiterführende Informationen

Produktflyer

Standorte und Kontakte

AJE Consulting GmbH & Co. KG

Neustraße 12

56754 Roes

Deutschland

http://www.aje.de

info@aje.de

Telefon: 02672 9364-0

Fax: 02672 9364-55

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, legen wir kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung