Ehrhardt + Partner GmbH & Co. KG

Ehrhardt + Partner GmbH & Co. KG

https://www.epg.com

Kurzbeschreibung

Flexibilität, Qualität, Sicherheit: Dafür steht das Supply Chain Execution System LFS der EPG zur bereichsübergreifenden Steuerung aller Logistikprozesse. Steigender Komplexität und wechselnden Anforderungen der Branche begegnen wir mit exzellentem Know-how und Marktexpertise. Mit State-of-the-Art-Logistiklösungen für maximale Kundenzufriedenheit.

Zusätzlicher Inhalt ist in folgenden Sprachen verfügbar:
Englisch

Informationen zum Unternehmen

Beschreibung des Unternehmens

Die EPG ist einer der international führenden Anbieter eines umfassenden Supply-Chain-Execution-Systems (SES) und beschäftigt an 19 Standorten weltweit 700 Mitarbeiter. Das Unternehmen bietet ihren über 1.500 Kunden WMS-, WCS-, WFM-, TMS- und Voice-Lösungen, um logistische Prozesse – von manuell bis zu voll automatisierten Logistikumgebungen – zu optimieren. Die EPG-Lösungen umfassen die gesamte Supply Chain: vom Lager über die Straße bis hin zu Lösungen für das Ground- und Cargo-Handling an Flughäfen. Die Bereiche Logistikberatung, Cloud und Managed Services sowie Logistik-Schulungen in der eigenen Academy ergänzen das Gesamtlösungsangebot der EPG.

Informationen zum Produkt

RPSWorkforcemanagement EPG | WFM 4.7

Beschreibung

Das Workforce Management (WFM) der Ehrhardt Partner Group ist eines der leistungsstärksten Softwaresysteme im Bereich Ressourcenplanungssoftware für die bedarfsorientierte Mitarbeitereinsatzplanung in der Logistik. Gekoppelt an ERP-Systeme, HR-Systeme, Warehouse-Management-Systeme (WMS) oder andere externe Anwendungen bezieht WFM sowohl personelle als auch operative Daten in verschiedenen Detailgraden in die Mitarbeiterplanung mit ein. Außerdem kann die Lösung per Customizing ohne großen Zusatzaufwand an individuelle Prozessbedürfnisse angepasst werden und erstellt anhand von Personal- und Unternehmensanforderungen die Personaleinsatzplanung in Form von digitalen Schicht- und Dienstplänen. WFM übernimmt darüber hinaus das Monitoring des Auftragsvolumens und der Personalressourcen – transparent, übersichtlich, teamübergreifend und immer aktuell. Auch kurzfristige operative Änderungen wie beispielweise Auftragsspitzen werden berücksichtigt. Diese Informationen gleicht WFM mit personalspezifischen Faktoren wie Anwesenheiten, Qualifikationen, Leistungskennzahlen und vertraglichen Regelungen ab. Sämtliche Informationen werden im WFM hinterlegt, was eine große Transparenz schafft.

Um einen effizienten Informationsfluss zwischen allen Beteiligten im Unternehmen zu gewährleisten, können Angestellte mithilfe der Mitarbeiter-App den aktuellen Planungsstand der Schichtpläne einsehen, Schichtanfragen stellen und Urlaubsanträge managen. Durch die aktive Einbindung der Angestellten in den Planungsprozess steigt die Mitarbeiterzufriedenheit erheblich. Außerdem lässt sich die App von unterwegs steuern, so dass Beschäftigte beispielsweise bei einem Krankheitsfall ihre Abwesenheitszeiten via App einreichen können. Das steigert die Planungssicherheit des Disponenten.

WFM reduziert die Komplexität in der Mitarbeiter-Einsatzplanung und spart Zeit, die besser für wertschöpfende Tätigkeiten aufgewendet werden kann. Ein weiterer Mehrwert der App besteht darin, dass auch Sonderaufgaben (Tasks) an Mitarbeiter gesandt werden können, die diese dann quittieren können. Auch die Aufteilung in Subtasks ist möglich, sodass außerdem der Arbeitsaufwand für Prozessschritte analysiert werden kann.

Zielgruppe

Alle Branchen wie Handel, Fertigung, Food, Non-Food, Automobilzulieferer, Logistikdienstleister, Pharma, Textil,Krankenhaus-Logistik, Elektronikhandel, Verleger, Maschinenbauer, Getränkeindustrie etc.

Einsatzgebiet

DYNAMISCHE PERSONALEINSATZPLANUNG

WFM visualisiert Ressourcenverfügbarkeiten dynamisch. Der Workload wird mit der Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern in Beziehung gesetzt. Dabei werden aktuelle Forecastzahlen, Auftragsvolumina, hinterlegte Schichtpläne, Urlaube und individuelle Feiertage und Qualifikationen der verfügbaren Mitarbeiter beachtet. Die hierzu genutzten Kennzahlen sind von Kunde zu Kunde verschieden und sehr individuell gestaltbar.

INTRADAY PLANUNG

WFM hört nicht nach der Schichtplanung auf, sondern gleicht in Echtzeit Arbeitslast und Kapazität ab, um so frühzeitig Unter- und Überdeckungen erkennbar zu machen. Durch die Anbindung der Workforce-Management-Lösung an ein WMS weiß der Kunde stets, in welchen Bereichen des Lagers welche Mengen in welchem Zeitraum zu bearbeiten sind.

TASKMANAGEMENT

Steuerung von Aufgaben und Quittierung derselben durch die handelnden Mitarbeiter. Kreation von Unteraufgaben und Prozessablaufchecks.

Besonderheiten

In unserem innovativen Logistikzentrum vermitteln Ihnen Top-Trainer und Lagerlogistik-Experten hochspezialisierte Lerninhalte rund ums Thema Warehouse-Logistik. Spannend und vor allem authentisch aus der Praxis für die Praxis – vom Datenfunk über Pick-by-Voice bis hin zu RFID.

Als weltweit einzigartiges Kompetenzzentrum in der Logistikbranche qualifizieren wir Warehouse-Logistiker und Fachabteilungen aus Unternehmen erfolgreich für das Tagesgeschäft. Lernen Sie dabei alle Facetten modernster Warehouse-Logistik in der Anwendung kennen und sorgen Sie so für einen spürbaren Wissensvorsprung.

Hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte aus der Logistikbranche sind gefragt und umworben. Ob Sie nun in Ihrem Unternehmen die gesamte Warehouse-Logistik rationeller und damit wirtschaftlicher gestalten oder beruflich als Experte durchstarten möchten – wir machen Sie fit für den Zukunftsmarkt Logistik.

Unternehmen setzen bei uns auf praxisorientierte und kostengünstige Trainings für ihre Mitarbeiter. Auf Wunsch vor Ort im Unternehmen oder in unserem Logistikzentrum in Boppard-Buchholz. Unsere intensiven Fachseminare werden exakt auf die Bedürfnisse und Herausforderungen der verschiedensten Branchen abgestimmt.

Übrigens: Unser Konzept eines integrierten Logistikzentrums ist so erfolgreich, dass nun weltweit neue Logistikzentren entstehen, um Warehouse-Experten aus- und weiterzubilden.

WMSLFS 8.22

Beschreibung

Das modular aufgebaute Lagerführungssystem ist eines der leistungsstärksten branchenübergreifenden Standardsoftwaresysteme für die Warehouse-Logistik. Es wurde konzipiert für einfache und anspruchsvolle Anforderungen und den professionellen Einsatz im Lager.

EPG | LFS verschafft unseren Kunden eine hundertprozentige Transparenz über das aktuelle Geschehen in manuellen und automatisierten Lagereinheiten: Vom Wareneingang über alle Zwischenstufen bis hin zur Bereitstellung für die Fertigung oder für den Versand mittels dialoggestützter Anwendungen - das innovationsführende Lagerverwaltungssystem LFS steuert den gesamten Material- und Informationsfluss in Lagern und Distributionszentren.

Der Einsatz von Datenfunksystemen zur Online-Staplersteuerung, zur Kommissionierung mit Barcode-Lesegeräten sowie die Integration von Pick-by-Voice- oder Pick-by-Light-Systemen und die Anbindung von automatischen Lagereinheiten sind integrale Bestandteile unserer Warehouse-Lösung. Ebenso ist bereits die Transpondertechnik (RFID) in die logistischen Prozessabläufe unseres Systems integriert und damit ein fester Bestandteil unserer Standardlösung.

Der hohe Entwicklungsstandard des Lagerführungssystems EPG | WMS bedeutet für die Anwender: maximale Investitions- und Zukunftssicherheit, eine hohe Funktionalität und ein extrem wirtschaftliches Qualitätsprodukt.

Zielgruppe

Alle Branchen wie Handel, Fertigung, Food, Non-Food, Automobilzulieferer, Logistikdienstleister, Pharma, Textil,Krankenhaus-Logistik, Elektronikhandel, Verleger, Maschinenbauer, Getränkeindustrie etc.

Einsatzgebiet

Zum Leistungsangebot der EPG gehört ein qualitativ hochwertiges Lösungsangebot zur herstellerunabhängigen Anbindung automatischer Lager- und Fördertechniken sowie der Austausch veralteter Materialflussrechner für bestehende Anlagen.

Der Materialflussrechner (EPG | WCS) der EPG ermöglicht eine komfortable und flexible Steuerung und Koordination der Materialflüsse in Lager- und Distributionszentren. Der MFR empfängt vom Lagerführungssystem EPG | LFS oder einem anderen Hostsystem oder Lagerverwaltungssystem Transportbefehle und führt diese aus, damit die Transporteinheiten fehlerfrei zum Ziel geführt werden. Durch die eingebundene Visualisierung erhält der Bediener einen regelmäßigen Einblick in den aktuellen Materialfluss und kann somit direkt in das Geschehen eingreifen.

Der Materialflussrechner kann in ein bereits bestehendes Lagerführungssystem oder als eigenständiges System implementiert werden. Diese Arbeiten erfolgen in der Regel im laufenden Betrieb.

Besonderheiten

In unserem innovativen Logistikzentrum vermitteln Ihnen Top-Trainer und Lagerlogistik-Experten hochspeziali­sierte Lerninhalte rund ums Thema Warehouse-Logistik. Spannend und vor allem authentisch aus der Praxis für die Praxis – vom Datenfunk über Pick-by-Voice bis hin zu RFID.

Als weltweit einzigartiges Kompetenzzentrum in der Logistikbranche qualifizieren wir Warehouse-Logistiker und Fachabteilungen aus Unternehmen erfolgreich für das Tagesgeschäft. Lernen Sie dabei alle Facetten modernster Warehouse-Logistik in der Anwendung kennen und sorgen Sie so für einen spürbaren Wissensvorsprung.

Hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte aus der Logistikbranche sind gefragt und umworben. Ob Sie nun in Ihrem Unternehmen die gesamte Warehouse-Logistik rationeller und damit wirtschaftlicher gestal­ten oder beruflich als Experte durchstarten möch­ten – wir machen Sie fit für den Zukunftsmarkt Logistik.

Unternehmen setzen bei uns auf praxisorientierte und kostengünstige Trainings für ihre Mitarbeiter. Auf Wunsch vor Ort im Unternehmen oder in unserem Logistikzentrum in Boppard-Buchholz. Unsere intensiven Fachseminare werden exakt auf die Bedürfnisse und Herausforderungen der verschiedensten Branchen abgestimmt.

Übrigens: Unser Konzept eines integrierten Logistikzentrums ist so erfolgreich, dass nun weltweit neue Logistikzentren entstehen, um Warehouse-Experten aus- und weiterzubilden.

Produkt-Screenshots

Sprachen

Deutsch Nederlands English Français Italiano

News

Alle anzeigen
[weniger]

Artikel

Alle anzeigen[weniger]

Weiterführende Informationen

Produktflyer

Unternehmensflyer

Standorte und Kontakte

Ehrhardt + Partner GmbH & Co. KG

Alte Römerstraße 3

56154 Boppard-Buchholz

Deutschland

www.epg.com

info@epg.com

Telefon: +49 (0) 6742 / 8727 - 0

Fax: +49 (0) 6742 / 8727 - 50

Ehrhardt + Partner GmbH & Co. KG

Auf dem Königslande 39

22041 Hamburg

Deutschland

www.epg.com

info@epg.com

Telefon: (+49) 67 42-87 27 0

Fax: (+49) 67 42-87 27 50

topsystem GmbH

Krefelder Straße 201

52070 Aachen

Deutschland

wwww.epg.com

topsystem@epg.com

Telefon: (+49) 241-568 262 0

Fax: (+49) 241-568 262 10

Ehrhardt + Partner GmbH & Co. KG

Carl-Zeiss-Straße 1

63755 Alzenau

Deutschland

www.epg.com

info@epg.com

Telefon: (+49) 67 42-87 27 0

Fax: (+49) 67 42-87 27 50

IAW - Institut für Angewandte Warehouse-Logistik

Hellerwaldstraße 1A

D-56154 Boppard-Buchholz

Deutschland

info@iaw-logistik.com

Telefon: (+49) 67 42-80 47 80

Fax: (+49) 67 42-80 47 85 0

EPS - Ehrhardt + Partner Solutions in Poland

ul. Antalla 8/17

03-126 Warszawa

Polen

info.pl@epg.com

Telefon: (+48) 500 444 170

Ehrhardt + Partner Solutions Russia

Krzhizhanovskogo street 7, building 2

117292 Moscow

Rußland

wwww.epg.com

info@epg.com

Telefon: (+7) 495 969 5415

Ehrhardt + Partner Solutions AG

Platz 3

6039 Root D4

Schweiz

info.ch@epg.com

Telefon: (+41) 41-455 27 45

Fax: (+41) 41-455 27 49

Ehrhardt + Partner Solutions S.L.

Calle Benet Mateu 40

08034 Barcelona

Spanien

info.es@epg.com

Telefon: (+34) 931 597 321

Fax: (+34) 932 057 221

EPS - Ehrhardt + Partner Solutions s.r.o.

Milady Horákové 109/116

160 00 Prague 6

Tschechien

info.cz@epg.com

Telefon: (+420) 273 131 600

Fax: (+420) 273 131 650

EPS - Ehrhardt + Partner Solutions DWC-LLC

P.O. Box

644300 Dubai, UAE

Vereinigte Arabische Emirate

info.ae@epg.com

Telefon: (+971) 4-87 01 00 0

Fax: (+971) 4-87 01 05 0

Ehrhardt + Partner Solutions US

15720 Brixham Hill Ave Suite 334

NC 28277 Charlotte

Vereinigte Staaten von Amerika

www.epg.com

info.us@epg.com

Telefon: (+1) 704 927 1483

Alle anzeigen
Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, legen wir kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung