Definition Logistik IT-Systeme

Definition Logistik IT-Systeme

Unter dem Begriff „Logistik IT“ bzw. „Logistik IT-Systeme“ werden Softwaresysteme zusammengefasst, welche die logistischen Abläufe und Prozesse in der Intra- und Extralogistik digital unterstützen.

Wesentliche Logistik IT-Systeme werden zum einen als eigenständige Softwaresysteme und zum anderen auch als Modul eines anderen Softwaresystems auf dem Markt angeboten.

Auch wenn die Bezeichnungen der einzelnen Logistik IT-Systeme wie Warehouse Management System (WMS), Lagerverwaltungssystem (LVS), Transport Management System (TMS), Staplerleitsystem (SLS), Ressourcenplanungssystem (RPS), Business Intelligence System (BI) oder Pick-by-System (Pick-by-Light, Pick-by-Voice, usw.) zumeist einheitlich verwendet werden, so ist doch die Erwartungshaltung der Softwarenutzer hinsichtlich des Leistungsumfangs des jeweiligen Softwaresystems sehr unterschiedlich.

Es stellt sich also zunächst die Frage, was ein WMS, TMS oder SLS eigentlich ist. Welche Funktionalitäten sollte das jeweilige System als Basisfunktionalität mit sich bringen? Welche Kernfunktionalitäten sollte das jeweilige Softwaresystem umfassen? Welche Funktionalitäten sind eher als Zusatzfunktionalitäten zu sehen? Und welche Aufgaben und Prozesse sollten mit dem Softwaresystem erfüllt werden können?

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Definition zu den einzelnen Softwaresystemen.

Definition Warehouse Management System (WMS)
Die Aufgabe eines Warehouse Management Systems besteht in der Führung und Optimierung von innerbetrieblichen Lagersystemen.
Definition Transport Management System (TMS)
Ein Transport Management System (TMS) beinhaltet die Planung und Optimierung von Beschaffungs- und Distributionsstrukturen sowie die Steuerung und Kontrolle der sich daraus ergebenden Transportprozesse.
Definition Staplerleitsystem (SLS)
Ein Staplerleitsystem (SLS, auch als Transportleitsystem oder Kommissionierleitsystem bezeichnet) dient der effizienten Steuerung interner Transportaufgaben unter Berücksichtigung des Ressourcenmanagement durch Fahrzeug- oder Flurförderzeugdisposition und -führung.

Definition Ressourcenplanungssystem (RPS)
Systeme zur personellen Ressourcenplanung (RPS) umfassen die bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung, -optimierung und -kommunikation unter Berücksichtigung von qualitativen und quantitativen Mitarbeiterkapazitäten.
Definition Business Intelligence System (BI)
Business Intelligence (BI) Systeme dienen dem Sammeln, Aufbereiten und Präsentieren von Daten zur kennzahlenbasierten Unterstützung von Entscheidungen in Geschäftsprozessen.

Definition Pick-by-Systeme (Pick-by)
Pick-by-Systeme unterstützen den Kommissionierer in der intuitiven Führung durch den Kommissionierprozess.

Definition Pick-by-Light
Definition Pick-by-Voice
Definition Pick-by-Vision
Definition Pick-by-Scan
Definition Pick-by-Motion

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, legen wir kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung