A. Klinkhammer Förderanlagen Kreative Lager- und Produktionslogistik GmbH

A. Klinkhammer Förderanlagen Kreative Lager- und Produktionslogistik GmbH

http://www.klinkhammer.com

Kurzbeschreibung

Generalunternehmer, Systemintegrator und Softwarehaus in der Intralogistik: Seit fast 50 Jahren begleitet die Klinkhammer Group Unternehmen bei der Planung und Umsetzung automatisierter intralogistischer Lösungen.

Zusätzlicher Inhalt ist in folgenden Sprachen verfügbar:
English

Warehouse Management Systeme

  • KlinkWARE 4.2 (Validiert)

Informationen zum Unternehmen

Beschreibung des Unternehmens

Die Klinkhammer Group ist ein erfolgreiches, dynamisch wachsendes Unternehmen auf dem Gebiet der Intralogistik und gehört seit über 40 Jahren zu den führenden Anbietern von Lagerlogistik und Lagerverwaltungssoftware mit internationaler Ausrichtung. Das Leistungsspektrum erstreckt sich vom automatischen Regalbediengerät über die digitale Anbindung bis zum kompletten Logistikzentrum, wobei neben der Hardware und dem Maschinenbau auch die passende Software für die Steuerung, den Materialfluss und die Lagerverwaltung geliefert und entwickelt werden.

Namhafte Kunden, wie Adidas, Continental, Daimler, Linde, Osram, Playmobil, Siemens, Still, Simba-Dickie und Trolli, vertrauen auf die Klinkhammer Group, von der Analyse und Planung über die Softwareentwicklung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe von Intralogistik-Lösungen - inklusive Rundum-Versorgung durch das Service24-Konzept.

Geschichte

Vom Maschinenbauer zum Softwarespezialisten und Systemintegrator

1972 gründete Adolf Klinkhammer das Unternehmen A. Klinkhammer als Personengesellschaft im Untergeschoss seines Einfamilienhauses. Mit Engagement baute er Leistungsspektrum und Kundenstamm kontinuierlich aus.

1977 schuf er, neben der Logistikplanung, mit der Fertigung und Montage von Förderanlagen und Komponenten ein zweites Standbein.

1991 entschied er, nach mehreren Umzügen in immer größere Hallen und Büroräume, ein neues Fertigungsgebäude an der Wiesbadener Straße in Nürnberg, dem heutigen Standort, zu bauen.

1996 kam ein modernes Verwaltungsgebäude hinzu. Dort ist noch heute die Zentrale der Klinkhammer Group untergebracht.

1998 traten die Söhne Detlef und Frank Klinkhammer ins Unternehmen ein. Die Bereiche Automatisierungstechnik und Lagerverwaltungssoftware kamen hinzu. Der Weg vom Spezialisten für Förderanlagen und Materialflusslogistik zum Generalunternehmer wurde kontinuierlich weiterentwickelt.

2013 gründete die Klinkhammer Group eine eigenständige Software-Firma, die AK warehouse solutions GmbH, die sich ausschließlich um die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung des Lagerverwaltungssystems KlinWARE® kümmert.

2016 stellt Klinkhammer das Multilevel-Shuttle-System KlinCAT® vor, eine vom Land Bayern geförderte Eigenentwicklung. Das Lagerfahrzeug ist ein in Leichtbauweise ausgeführtes, leistungsstarkes Hybrid-System zwischen Regalbediengerät und Shuttle-System

Heute bietet die Klinkhammer Group alles aus einer Hand und ist eines der führenden Intralogistik-Unternehmen mit vielen langjährigen Kunden aus allen Branchen in Europa. Mehr über die Firmengeschichte können Sie in der Jubiläumsbroschüre nachlesen.

Informationen zum Produkt

KlinkWARE 4.2

Zielgruppe

Jedes Unternehmen mit existierenden oder geplanten Anwendungen der Bereiche

  • Regal- und Förderanlagen
  • Materialfluß Optimierung
  • Datenbanksysteme
  • automatische Behälterlager
  • automatische Palletensysteme
  • Kleinteilautomatisierung
  • Kommissionierroboter
  • Sortieranlagen

sind angesprochen. Das Leistungsspektrum reicht von der Planung bis zum After Sales Service, umfaßt Hardware und Software.

Sprachen

Deutsch Nederlands English Français Italiano

News

Alle anzeigen
[weniger]

Artikel

Flyer

Produkt-Flyer

Unternehmens-Flyer

Standorte und Kontakte

Klinkhammer Förderanlagen GmbH

Wiesbadener Strasse 11

90427 Nürnberg

Deutschland

http://www.klinkhammer.com

Frank Klinkhammer

Geschäftsführender Gesellschafter

info@klinkhammer.com

Telefon: +49/911/93064-0

Fax: +49/911/93064-50

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, legen wir kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung